image

Newsletter Projekte

Newsletter März 2021

Liebe Netzwerksmitglieder, auch unser zweites virtuelles Netzwerktreffen am 19.März 2021 war mit 32 Teilnehmern ein voller Erfolg. Der Vortrag von Dr. Franz-Josef Kockler hat die Demokratiebewegung  in unserer Kreisstadt 1832 dargestellt. Bisher ist sehr wenig über diese Zeit in der Öffentlichkeit bekannt. Es wäre wünschenswert, dass in unserem Stadtbild an den Kampf um die Demokratie …

Newsletter Projekte

Newsletter Februar 2021

Liebe Netzwerkfreunde, die Corona-Pandemie ist nach wie vor das bestimmende Thema und wird uns sicherlich auch noch einige Zeit beschäftigen. Aus diesem Grund wollen wir in diesem Jahr auf ein persönliches Netzwerktreffen im Landkreis St. Wendel verzichten und laden Sie zu einem virtuellen Treffen ein: Termin: Freitag, den 19. März 2021 Beginn: 18.00 Uhr Dauer: …

Newsletter Projekte

Newsletter Dezember 2020

Liebe Netzwerkfreunde, mit dem Jahr 2020 neigt sich ein wahrlich ungewöhnliches Jahr dem Ende zu. Niemand hätte Anfang des Jahres zu glauben gewagt, welches Ausmaß diese Pandemie  einmal annehmen würde. All unser Tun und Handeln drehte sich in den letzten Monaten um COVID19. Die Folgen der Pandemie sind weltweit kaum absehbar. Trotzdem hoffen wir, dass …

Newsletter

Newsletter September 2020

Liebe Netzwerksmitglieder, mit dem Newsletter vom Juli 2020 hatten wir Ihnen mitgeteilt, dass wir das im März coronabedingt abgesagte Treffen am 10. Oktober nachholen wollen. Die unvorhersehbare, dynamische Entwicklung des Pandemie-Geschehens hat uns allerdings zu denken gegeben. Viele, die an unserem Treffen teilnehmen würden, gehören alleine schon aus Altersgründen zur Corona-Risikogruppe, ganz abgesehen von eventuellen …

Newsletter

Newsletter Juli 2020

Liebe Netzwerksmitglieder, coronabedingt waren wir die letzten Monate in unseren Aktivitäten stark eingeschränkt, so mussten wir unser geplantes Jahrestreffen am 21. März 2020 leider absagen. Mit dem Initiativkreis unseres Netzwerkes haben wir uns am 20. Juni 2020 getroffen und uns über das weitere Vorgehen unterhalten: Während der letzten Wochen wurden die technischen Möglichkeiten übers Internet …

Newsletter Projekte

Newsletter Dezember 2019

Liebe Netzwerkmitglieder! Mit dem Newsletter August 2019 hatten wir Ihnen einen Fragebogen zu unserer Arbeit und den Aktivitäten zur Verfügung gestellt. Herzlichen Dank an alle, die uns geantwortet haben. Uns wurde deutlich gemacht, dass man mit dem Format unserer jährlichen Treffen einverstanden ist; wir erhielten auch einige gute Anregungen, die wir gerne berücksichtigen wollen. Sehr …

Newsletter

Newsletter August 2019

Liebe Mitglieder des Netzwerkes St. Wendeler Land, Die erste Hälfte des Jahres ist vorbei und im St. Wendeler Land sind Schulferien. Da die Initiativgruppe des Netzwerkes Ihre Arbeit auch nahe an den Interessen der Netzwerksmitglieder gestalten möchte, wollen wir, da wir nun 4 Jahre tätig sind, auch Ihre Meinung erfahren und Anregungen erhalten, wie wir …

Newsletter

Newsletter Mai 2019

Das Treffen im St. Wendeler Land am 30. März 2019 war für die Teilnehmer ein toller Tag. Das Programm hat große Resonanz bei den Teilnehmern gefunden. Die Besichtigungen in Bosen und Otzenhausen konnten bei bestem Wetter durchgeführt werden, die Vorträge in der Seezeitlodge in Gonnesweiler haben den Teilnehmern Einblicke und Eindrücke in verschiedene Themen geboten. …

Projekte

Medienkompetenz an Schulen

Meistens nehmen die Eltern den Wechsel in die weiterführende Schule zum Anlass, den Kindern ihr erstes eigenes Smartphone zu kaufen. Damit verbunden haben die Fünftklässler von jetzt auf gleich quasi uneingeschränkten Zugang zum Internet und in die Welt der Sozialen Netzwerke. Zu den negativen Begleiterscheinungen gehören unter Umständen die unbedachte Preisgabe eigener Daten, die Ausgrenzung …

Projekte

Bienen in Grund- und Förderschulen

Mit dem Projekt „Bienen in Grund- und Förderschulen“ wollen wir einen Beitrag dazu  leisten unsere  wunderschöne Umwelt für künftige Generationen zu erhalten. Die Biene spielt dabei eine entscheidende Rolle, weil erst durch ihre unermüdliche Bestäubungsarbeit die weltweit vorhandene Vielfalt an Pflanzen möglich wird. Imkern kommt deshalb eine große Bedeutung zu: Ihre Tätigkeit, die auf vielfältigem …